ÜBERBLICK ÜBER VERFÜGBARE ROSENSORTEN

Stand Feb. 2021 - Update 18. Feb. 2021

VERKAUFSROSEN

ROSEN AUS DEUTSCHLAND
KULTIVIERT IN ÖSTERREICH

Über 250 öfterblühende Sorten

AUSWAHL DER SORTEN

Wir bestellen jedes Jahr bereits im August die Sorten für das nächste Rosenjahr. Die Pflanzen kommen ausschließlich aus deutscher Erzeugung.
Wir versuchen Rosen mit höchster Blattgesundheit für Sie auszuwählen und lassen dabei auch immer unsere eigenen Erfahrungen mit einfließen.
Wir beziehen unsere Rosen von folgenden Firmen:
- Rosenhof Schultheis - älteste Rosenschule Deutschlands mit über 1000 Rosensorten im Sortiment
- Kordes Rosen
- Tantau Rosen
- Noack Rosen

TÖPFE UND ERDE

Wir verwenden die spezielle und langjährig erprobte Rosen Erde Mischung der Firma Schultheis Rosen in Bad Nauheim. Diese qualitativ hochwertige Rosenerde bieten wir Ihnen auch zum Verkauf zur Topfpflanung oder zum Untermischen an.
Wir pflanzen unsere Rosen in besonders große Töpfe (momentan 6l Container und 10l Container bei den Bäumchen). Dies hat zur Folge, dass Sie unsere Rosen nicht sofort aussetzten können (erst ab zirka Mitte Mai), da der große Topf dementsprechend lange zum Durchwurzeln benötigt. Allerdings können sich die Pflanzen viel besser entwickeln in den großen Pflanzgefäßen.

ROSENTOPFEN UND KULTIVIEREN

In der von Martina Gruber und Jörg Brabec ebenso geführten Landwirtschaft werden die Rosen jedes Jahr bereits im Februar getopft und in vier großen Folienhäusern groß gezogen, bis sie dann später in den Verkauf gelangen.

Hier finden Sie eine Liste aller im Februar 2021 getopften Rosensorten. Wir bitten um Verständnis, dass die List nur sporadisch aktualisiert wird und deshalb nicht immer "up to date" ist. Einfach kurz anrufen, dann können wir Ihnen gleich sagen, ob eine Sorte noch lagernd ist (+43/664/ 464 7 22 7).

Die Liste umfasst rund 95% aller lagernden Rosensorten.

Sortierung der Liste:

1. Sorte

2. Farbe